Wirtschaftliche Architektur

Wirtschaftliche Architektur

Neubauwohnungen in modernen Doppelhauskuben

Acht Neubauwohnungen auf vier Grundstücken in zwei Doppelhäusern. Höhere Mathematik? Nein. Ein intelligentes Konzept, um viel Wohnqualität bei geringen Kosten zu erreichen. Da rechnet sich intelligente Architektur besonders.

Die Aufgabe:  Attraktiv wie ein Doppelhaus – wirtschaftlich wie ein Mehrfamilienhaus

Für die Gebäude standen insgesamt vier nebeneinanderliegende Grundstücke zur Verfügung. Laut Bebauungsplan konnten darauf unabhängige Eigentumswohnungen als Doppelhäuser errichtet werden.

Das Angebot richtet sich an Paare oder kleine Familien, die hochwertigen Wohnraum suchen. Die Herausforderung bestand darin, in der dichten Wohnbebauung ein hohes Maß an Privatsphäre und Individualität zu schaffen.

Unsere Lösung: Wohnqualität, die sich rechnet

Ziel der Planung war es, attraktive Wohnungen zu einem fairen Preis zu realisieren. Jede Doppelhaushälfte beherbergt zwei 3-Zimmer-Wohnungen – eine im EG und eine im OG. Das ergibt je Doppelhaus vier Eigentumswohnungen. Die Wohnungen im EG sind grundsätzlich barrierefrei.

„Eine wirtschaftliche Architektur und ein hoher Wohnstandard widersprechen sich nicht. Vorausgesetzt die Planung ist durchdacht und fachlich versiert.“ Dipl.-Ing. Manuel Murk

Durch die Organisation der Grundrisse gelang es uns, ein Wohngefühl vergleichbar mit dem eines Einfamilienhauses zu erreichen. Eine fachkundige und sorgfältige Detailplanung und Haustechnik steigern den Standard der Objekte. Gleichzeitig wurde darauf geachtet, möglichst kostenbewusst zu planen.

  • Kompakte Baukörper ohne Vor- und Rücksprünge senken die Baukosten und den Energiebedarf.
  • Die Anordnung der teilweise bodentiefen Fenster und farbige Akzente werten die Fassaden architektonisch auf.
  • Versetzte Wohnungszugänge mit zugehörigem Stellplatz schaffen Privatheit wie bei einem Einfamilienhaus.
  • Grundrisse mit offener Küche und Wohn-Essbereich wirken trotz der kompakten Bauweise großzügig und modern.
  • Ein Tageslichtbad mit begehbarer Dusche in jeder Wohnung steigert den Komfort.
  • Eine Terrasse (EG) oder ein großer Balkon mit Fernblick (OG) stellen einen starken Bezug zur Natur her.
  • Ein hoher Schallschutz schenkt Ruhe und Privatheit trotz dichter Bebauung.
  • Der hohe Einbruchschutz sorgt für Sicherheit.
  • Die Beheizung erfolgt über eine Sole-Wärmepumpe mit Erdsondenbohrung, mit der auch im Sommer über die Fußbodenheizung gekühlt werden kann.

Wichtige Baudaten

Bauaufgabe:

Neubau vier moderner 2-Familienhäuser als Eigentumswohnungen
Standort:

53894 Mechernich
Baufertigstellung:

2017
Bauzeit:

12 Monate
Grundstücksgröße:

326 m² bis 361 m² je Doppelhaushälfte
Wohn- und Nutzfläche:

180 m² je Doppelhaushälfte
Zubehörfläche:

15 m² je Doppelhaushälfte
Bruttorauminhalt:

810 m³ je Doppelhaushälfte
Bauweise:

massiv (Stahlbeton und Bimsstein)
Energiekonzept:Sole-Wärmepumpe mit Erdsondenbohrung

Sie wollen mehr über unsere Leistungen erfahren?

Tel: 02443 317 31 99 oder info@murk-architektur.de